Ein tolle Idee der
Aktiv Kreativ NMS
St. Pölten Viehofen
 

"Die lange Nacht der Talente"
 

Lange Nacht sprengte alle Grenzen!

 Weitaus mehr als 600 begeisterte Besucher der zweiten „Langen Nacht“ konnten sich von den vielseitigen Talenten der Schülerinnen und Schüler der NMS Viehofen überzeugen. Ein künstlerisches und multikulturelles Programm von über 5 Stunden sorgte für hochwertige Unterhaltung. Theatervorführungen, internationale und nationale Tänze und Lieder, Akrobatik und Kabarett, Dialog im Dunkeln, Sagenlesungen, Ausstellung, Trommelworkshop, Maskenbildung und ein dekorative Ausgestaltung des Schulhauses sorgten für ein volles Haus und zufriedene Gesichter bei allen Beteiligten.

Die Einzigartigkeit dieses Projektes zeigte sich durch die Zusammenarbeit der verschiedensten Schultypen (VS, NMS, HS, BHS), Kulturen und Generationen. Die Leitung hatte die „Chefin“ der NORDLICHTER, Koll. Heidi KNEISSL, für die Choreografie sorgte Biggi NEULINGER, die Kostüme entsprangen wieder der Nadel von Renate TATSCHL, unterstützt vom Team der NMS Viehofen und den LehrerInnen der Partnerschule HLW St. Pölten.

Ab 18.00 Uhr stand das gesamte Schulhaus den Besuchern offen. Die Schmankerln des Elternvereins rundeten die Programmhighlights kulinarisch ab. Die letzten Besucher verließen gegen Mitternacht die Schule.

 

   
   

www.hsstpoelten-viehofen.ac.at